ELTERNBEIRAT

Der Elternbeirat

 

Der Elternbeirat (EB) wird zu Beginn des Kindergartenjahres von den Eltern gewählt und ist ein beratendes und unterstützendes Gremium.

Der EB ist Ansprechpartner für alle Eltern der Villa Kunterbunt, aber auch für das Team und den Träger, die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Moosburg. Er nimmt Wünsche, Anregungen, Kritik und Vorschläge der Eltern entgegen und unterbreitet diese dann dem Träger und/oder dem Team der Villa Kunterbunt. So wird die Elternvertretung zum „Sprachrohr“ der gesamten Elternschaft.

Um diese Ziele umzusetzen hält der Elternbeirat – sofern notwendig auch zusammen mit dem Team und dem Träger – regelmäßige Treffen ab, in denen die aktuellen Themen besprochen und Wünsche und Vorschläge der Eltern eingebracht werden.

Darüber hinaus organisiert der EB zusammen mit dem Team Veranstaltungen, z. Bsp. das St. Martinsfest, den Weihnachtsmarkt und das Sommerfest. Die Einnahmen aus den Veranstaltungen werden zum Teil dem Kindergarten für außerplanmäßige Anschaffungen oder besonderen Wünschen der Kindern zur Verfügung gestellt.

In Absprache mit dem Team setzt sich der EB im Idealfall wie folgt zusammen: Jede Gruppe sollte durch mindestens einen Beirat vertreten sein. Es wäre schön, wenn auch verschiedene Nationalitäten im Elternbeirat vertreten wären. Wenn möglich sollten es mindestens 3, insgesamt aber 7 bis 10 Personen sein. Aus den gewählten Personen werden Vorsitz, Stellvertretung und Schriftführer/in gewählt.

Eine Mitarbeit im EB macht also nicht nur Spaß, sondern man gestaltet damit aktiv die Umgebung, in der die eigenen Kinder einen großen Teil ihres Tages verbringen. Es lohnt sich daher, mitzumachen!

Jede Mithilfe ist wichtig – auch im Interesse Ihres Kindes!

Kontakt zum Elternbeirat